Sonderseite - Coronavirus

Auf dieser Sonderseite finden Sie unsere Informationen für Patient*innen, Angehörige und Besucher*innen rund um das Neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2), das die Erkrankung COVID-19 auslöst.

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation sehr dynamisch entwickelt. Somit können sich auch Informationen schnell verändern und unsere Maßnahmen sich entsprechend anpassen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Achten Sie auf Ihre Hygiene

Setzen Sie auf den AHA-Effekt um sich und andere zu schützen

Der AHA-Effekt bzw. die AHA-Formel steht für drei wichtige Maßnahmen, die wir zu unserem Schutz und dem Schutz von Anderen unkompliziert durchführen sollten:

  • A wie ABSTAND - Halten Sie das Distanzgebot von 1,5 – 2m Abstand zueinander ein sowie die bestehenden Kontaktbeschränkungen.
  • H wie HYGIENE - Achten Sie auf grundlegende Hygienemaßnahmen.
  • A wie ALLTAGSMASKE - Tagen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung.
Piktogramm Hände waschen

 

 

Hände regelmäßig und gründlich mit Wasser und Seife waschen, mindestens 20-30 Sekunden.

Piktogramm Abstand halten

 

 

Halten Sie Abstand! Mindestens 1,5 bis 2 Meter.

Piktogramm Hände nicht ins Gesicht

Hände aus dem Gesicht fernhalten.

 

Berührungen bei der Begrüßung anderer Menschen vermeiden.

Piktogramm richtig Niesen und Husten

Beim Husten oder Niesen Abstand zu anderen Personen halten und wegdrehen

Niesen in die Armbeuge oder in ein Papiertaschentuch, das danach entsorgt wird.

Piktogramm zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes

 

 

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht.

Einlasskontrolle an den Hessing Kliniken

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus können Sie unser Gebäude der Orthopädischen Fachklinik nur noch über den linken Haupteingang und unter folgenden Voraussetzungen betreten:

  • Sie haben einen Termin
  • Es handelt sich um einen Notfall
  • Sie sind Kund*in unserer Orthopädie(schuh)technik, des Sanitätshauses oder des Schuh-Shops

 

Um ins Gebäude zu gelangen, müssen Sie die Einlasskontrolle passieren. Hierzu bitte zunächst klingeln und folgende Fragen beantworten:

 

Können Sie alle diese Fragen verneinen und sind die genannten Voraussetzungen gegeben, dürfen Sie unser Gebäude betreten. Anschließend erfolgt Ihre Registrierung samt Temperatur-Messung. Sollte auch hier alles im Normalbereich sein, werden SIe unsererseits entsprechend weitergeführt.

 

In unserer Hessing Klinik für Geriatrische Rehabilitation dürfen nur vorab angemeldete Personen das Gebäude betreten. Auch dort folgt eine Abfrage samt Temperaturmessung.

 

Wir entschuldigen uns vorab, sollte dies zu längeren Wartezeiten vor dem Haupteingang unserer Kliniken führen. Halten SIe unbedingt jederzeit den Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander ein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weitere Informationen für Patient*innen

Hier geht es zu weiteren Informationen für Patient*innen

Weitere Informationen für Besucher*innen

Hier geht es zu weiteren Informationen für Besucher*innen

Sie haben Sorge, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben?

Rufen Sie den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter  116 117 an, bevor Sie Ihren Hausarzt oder eine Notaufnahme aufsuchen.

Gemeinsam mit einem Arzt des Bereitschaftsdienstes klären Sie die Symptome telefonisch ab. Er oder Sie entscheidet ob ein Hausbesuch notwendig ist und ob ein Test durchgeführt wird. Auf diesem Weg wird alles Notwendige getan, um festzustellen, ob Sie tatsächlich infiziert sind und wenn ja, welche weiteren Schritte eingeleitet werden müssen.

Auch das für Sie zuständige Gesundheitsamt steht Ihnen zur Seite. Die Telefonnummer der Stadt Augsburg ist: 0821 324-4444 (Corona-Hotline), die des Landkreises Augsburg ist: 0821 3102-3999 (Corona-Hotline). Auch Ihr niedergelassener Fach- oder Hausarzt hilft Ihnen gerne zunächst telefonisch weiter.

 

Informationen des Gesundheitsamtes Augsburg

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg veröffentlicht tagesaktuelle Informationen und Hinweise zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2).

Zu den Informationen des Gesundheitsamtes Augsburg

Regelungen für nach Deutschland Einreisende

Aufgrund der bevorstehenden Urlaubssaison hat das Bundesministerium für Gesundheit klare Regelungen für Einreisende nach Deutschland erlassen. Diese gelten für alle Personen, die nach Deutschland einreisen, unabhängig davon ob als Tourist oder als Rückkehrer aus dem Urlaub.

Zu den Regelungen für Einreisende

Direktkontakt
Ihr direkter Draht zu uns:
Terminvereinbarung:
+49 (0) 821 909 234
Telefonzentrale/Notfallnummer:
+49 (0) 821 909 0
E-Mail:
info@hessing-kliniken.de
HINWEIS
Aufgrund einer Umstellung unserer Telefonanlage kann es zu Störungen Ihres Anrufs kommen.
Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür und danken für Ihr Verständnis.