Knackpunkt Knie: Bewegung zählt

Wenn das Knie ständig schmerzt, geht die Freude an Bewegung verloren. Eine der häufigsten Ursachen von Knieschmerzen ist die Arthrose des Kniegelenks, auch als Gonarthrose bekannt. Die Erkrankung kann soweit fortschreiten, dass der Knorpel im Kniegelenk vollständig zerstört wird.

Die Folge, die betroffene Person kann das Gelenk nicht mehr schmerzfrei bewegen. Im Extremfall ist eine Versteifung die Folge. Die Erkrankung ist dabei unabhängig vom Alter.

Die Ursachen einer solchen Erkrankung sind vielfältig, ob durch Unfälle, Verletzungen, anhaltende Überlastung oder Übergewicht, sie alle können das Auftreten begünstigen. Es gibt auch Fälle, in denen  die Schmerzen erst Jahre später auftreten.

Anhaltende Schmerzen im Knie und eine eingeschränkte Beweglichkeit sind demnach Symptome, bei denen der Arzt aufgesucht werden sollte. Denn bei frühzeitiger Therapie lässt sich das Voranschreiten der Erkrankung oftmals verhindern.

Alles rund um das Thema Gonarthrose und welche Behandlungsoptionen möglich sind, stellt Mathias Lonsing, Oberarzt des Hessings Zentrums für Endoprothetik, Fußchirurgie und Rheumaorthopädie am 10. Oktober 2019 in seinem Vortrag „Gonarthrose – der Verschleiß am Kniegelenk“ vor.

Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Hörsaal der Hessing Kliniken in Augsburg-Göggingen statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen erhalten Sie unter 0821 909 167.

So finden Sie uns

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Mehr dazu im Datenschutz

Direktkontakt
Ihr direkter Draht zu uns:
Terminvereinbarung:
+49 (0) 821 909 234
Telefonzentrale/Notfallnummer:
+49 (0) 821 909 0
E-Mail:
info@hessing-kliniken.de
HINWEIS
Aufgrund einer Umstellung unserer Telefonanlage kann es zu Störungen Ihres Anrufs kommen.
Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür und danken für Ihr Verständnis.


Hessing verwendet Cookies, um die Inhalte der Website optimal darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen erhalten Sie in der Datenschutz­erklärung.