Vorteile bei der Arbeit in den Hessing Kliniken


Medizinische Schreibkraft (m/w/d)


zu besetzen ab:

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

  • Sie schreiben Arztbriefe, Entlassungsbriefe, OP-Berichte sowie BG- und Unfallberichte
  • Des Weiteren übernehmen Sie die Vertretung des Chefarztsekretariates der Abteilung Anästhesie

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische-/r Fachangestellte-/r oder Arzthelfer-/in (m/w/d) oder vergleichbar
  • Sie bringen umfassende Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur, sowie der Rechtsschreibung und der Grammatik mit
  • Des Weiteren beherrschen Sie das Zehnfingersystem im Bereich der Textverarbeitung
  • Erfahrung in der Orthopädie/Unfallchirurgie und in der BG-Sachbearbeitung sind wünschenswert
  • Einen sicheren Umgang mit PC-Systemen und Software aus dem Gesundheitswesen sind ebenfalls wünschenswert
  • Bereitschaft zur Mehrarbeit im Rahmen der Sekretariatsvertretung sollte vorhanden sein

Was wir bieten

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Umfangreiche Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD-K, sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein breit gefächertes hausinternes Sozialpaket

 

Die Stelle ist in Teilzeit mit zunächst 30 Wochenstunden zu besetzen.

Für inhaltliche Fragen zur Stelle, steht Ihnen gerne Frau Wachs (Christine.Wachs@hessing-stiftung.de) oder Frau Müller (Claudia.Müller@hessing-stiftung.de) zur Verfügung.

 

Jetzt online bewerben



| |

Letztes Update der Stellenanzeige: 13.05.2022 13:21

Direktkontakt
Ihr direkter Draht zu uns:
Terminvereinbarung:
+49 (0) 821 909 234
Telefonzentrale/Notfallnummer:
+49 (0) 821 909 0
E-Mail:
service.center@hessing-kliniken.de