Unser Angebot für Ihr Wohlbefinden

Ihre individuelle und ganzheitliche Betreuung zeichnet uns seit über 150 Jahren aus. Die Aromatherapie und -pflege leisten einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens und somit auch zur Unterstützung Ihrer Heilung.

Beide sind Naturheilverfahren und umfassen die innere und äußere Anwendung ätherischer Öle. Heilpflanzen können die Heilung fördern und Beschwerden lindern. Die Behandlung mit Heilpflanzen ist eine Form der Heilkunde und wird ärztlich verordnet.

Die Aromatherapie und -pflege sind eine wichtige Ergänzung zur klassischen Schulmedizin. Mit Aromaölen unterstützen wir den Heilungsprozess. Schmerzen können dadurch gelindert werden, ebenso Ängste und Unwohlsein.

Wir verwenden hochwertige ätherische Öle in Bio- oder nach Deutscher Arzneibuch-Qualität. Unsere Ölmischungen entstammen eigenen Rezepturen, die in einer Apotheke speziell für uns zubereitet werden. Wir dosieren die ätherischen Öle sorgfältig und individuell nur für Sie. Die Aromatherapie und -pflege wird nach hausinternen Therapiestandards durchgeführt.

Unsere Fachkräfte für Aromatherapie- und Pflege sind entsprechend ausgebildet und zertifiziert.

Darstellung verschiedener Heilkräuter und -pflanzen

Wirkung der ätherischen Öle

Es werden ätherische Öle verschiedenster Pflanzen angewendet. Diese Öle sind natürliche Duftstoffe, die aus Heilkräutern, Früchten, Samen und Bäumen durch Destillation oder Kaltpressung gewonnen werden. Zusätzlich wenden wir in unserer Klinik Pflanzenöle, Pflanzenwasser (Hydrolate) sowie deren Aromapflegeprodukte an.

Die stark duftenden Substanzen wirken körperlich über die Haut, Schleimhaut und über den Geruchssinn. Sie können sowohl lokal wirken und beispielsweise eine antiallergische, schmerzlindernde, entspannende oder kreislauffördernde Wirkung entfalten.

Bild einer Einreibung im Zuge der Aromatherapie
Aromatherapie in der Anwendung auf der Hand
Anwendungsgebiete für Ihre Gesundheit

Gesundheit erreichen wir durch den Einklang von Körper, Geist und Seele. Die Aromatherapie und -pflege hat viele Anwendungsgebiete in der Medizin.

In unserer Klinik wenden wir die Aromatherapie und -pflege in Form von Raumbeduftungen, Waschungen, Wickeln, Hautpflege sowie Einreibungen an.

Wir setzen folgende Öle und Ölmischungen, speziell für Sie, ein:

Hautpflegeöl

  • Bei Infektionen der Haut (z.B. Mykosen)
  • Wirkung: hautpflegend, zellregenerierend, reizlindernd, antimykotisch und antibakteriell

Bauchöl

  • Zur Behandlung von Bauchschmerzen, Blähungen und Verstopfung
  • Wirkung: Förderung der Verdauung, entkrampfend, entspannend

Hämatomöl

  • Zur Hautpflege bei Hämatomen
  • Wirkung: schmerzlindernd, hämatomauflösend und entzündungshemmend

Schmerzlinderndes Öl

  • Zur Linderung von Schmerzen des Bewegungsapparates (z.B. Muskelverspannungen)
  • Wirkung: schmerzlindernd, durchblutungsfördernd, entspannend

Zitronenöl

  • Bei Übelkeit, Erkältungen und Fieber
  • Wirkung: Besserung des Wohlbefindens, Stärkung der Immunabwehr und fiebersenkend

Lavendelöl

  • Bei innerer Unruhe und Schlafstörungen
  • Wirkung: entspannend und schlaffördernd

Orangen- und Mandarinenöl

  • Bei depressiver Stimmung, Angstzuständen, Gereiztheit und Schlafstörungen
  • Wirkung: stimmungsaufhellend, entspannend und schlaffördernd
Direktkontakt
Ihr direkter Draht zu uns:
Terminvereinbarung:
+49 (0) 821 909 234
Telefonzentrale/Notfallnummer:
+49 (0) 821 909 0
E-Mail:
info@hessing-kliniken.de
HINWEIS
Aufgrund einer Umstellung unserer Telefonanlage kann es zu Störungen Ihres Anrufs kommen.
Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür und danken für Ihr Verständnis.