Kodierfachkraft (m/w/d)


zu besetzen ab:

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

  • In enger Zusammenarbeit mit dem Ärztlichen Dienst der Kliniken, der Pflege und dem Medizincontrolling übernehmen Sie die Kodierung von Diagnosen und Prozeduren
  • Sie bearbeiten die Anfragen der Kostenträger sowie des Medizinischen Dienstes
  • Der ärztlich-pflegerische Dienst kann bei der Optimierung der Dokumentation auf Ihre Unterstützung zählen
  • Bei der Analyse der Kodierqualität erfassen Sie häufige Kodierprobleme und geben ein Feedback an Ärzt:innen und Pflegefachkräfte
  • Ärzt:innen und Pflegefachkräfte erhalten von Ihnen interne Fortbildungen zu DRG-Themen

 

Ihr Profil

  • Als Gesundheits-und Krankenpfleger:in haben Sie mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhaus
  • Sie haben eine Zusatzausbildung zur Kodierfachkraft und bereits mehrere Jahre praktische Erfahrung in der Kodierung
  • Fundierte Kenntnisse der ICD- und OPS- Klassifikationen, der Kodierrichtlinien und der Abrechnung im DRG- System runden Ihr Profil ab
  • Wenn Sie bereits praktische Erfahrungen in der Bearbeitung von MD-Anfragen mitbringen, sind Sie perfekt auf die Aufgaben vorbereitet
  • Zeitmanagement und Lösungsorientierung ist Ihre Stärke
  • Ausgeprägter Servicegedanke

 

Das bieten wir

  • Ein aufgeschlossenes und engagiertes Team
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 Stundenwoche (Vollzeit)
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD-K, inklusive Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Mitarbeiterverpflegung, Mitarbeitervergünstigungen, Vermietung von Ferienwohnungen und vieles mehr

 

Jetzt online bewerben



| |

Letztes Update der Stellenanzeige: 05.11.2021 09:47

Direktkontakt
Ihr direkter Draht zu uns:
Terminvereinbarung:
+49 (0) 821 909 234
Telefonzentrale/Notfallnummer:
+49 (0) 821 909 0
E-Mail:
info@hessing-kliniken.de
HINWEIS
Aufgrund einer Umstellung unserer Telefonanlage kann es zu Störungen Ihres Anrufs kommen.
Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür und danken für Ihr Verständnis.