Pressemeldung | 02.11.2018

Hessing zum vierten Mal in Folge als Top Nationales Krankenhaus und Top Reha ausgezeichnet

Das Nachrichten Magazin Focus hat die Hessing Kliniken erneut mehrfach ausgezeichnet. 2019 gehören die Hessing Kliniken wieder zu den Top Nationalen Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen im Bereich der Orthopädie. Darüber hinaus ist Chefarzt Prof. Dr. med. Stephan Vogt erneut für seine Expertise in der Sportorthopädie und Arthroskopie gewürdigt wurden. Zusätzlich hat Focus eine neue Kategorie ins Leben gerufen, die das Hessing Wirbelsäulenzentrum für 2019 gesondert honoriert.

„Für Patientinnen und Patienten ist diese Auszeichnung ein wichtiges Signal. Es bekräftigt, dass wir in allen unseren Bereichen medizinisch, pflegerisch und therapeutisch auf einem überdurchschnittlichen Niveau agieren und dem Anspruch Spitzenorthopädie zu bieten, gerecht werden. An dieser Stelle geht mein Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diese Qualität täglich sicherstellen und so die erneute Auszeichnung möglich machen“, freut sich Markus Funk, Direktor der Hessing Stiftung.

Qualitätsmessungen über den gesetzlichen Rahmen hinaus und Rankings sind für Patienten und Angehörige wichtige Informationsquellen. Gesundheitsangebote sind vielfältig und die Suche nach dem passenden Experten ist oft unübersichtlich. Die erneute Auszeichnung der Hessing Kliniken einschließlich ihrer orthopädischen Rehabilitationseinrichtung von Focus Gesundheit untermauert den Qualitätsanspruch der Einrichtung.

„Die explizite Auszeichnung unseres Wirbelsäulenzentrums ist für mein Team und mich großartig. Direkt im ersten Anlauf innerhalb dieser neuen Kategorie ausgezeichnet zu werden, bestärkt uns in der medizinischen Arbeit für unsere Patientinnen und Patienten“, zeigt sich Prof. Geiger, Chefarzt des interdisziplinären Hessing Wirbelsäulenzentrums, begeistert.

Um die führenden Krankenhäuser, Rehabilitationseinrichtungen und Ärzte in Deutschland zu ermitteln, arbeitet Focus mit dem unabhängigen Recherche-Institut Munich Inquire Media (MINQ) zusammen. Die gemessene Reputation basiert dabei auf unterschiedlichen Quellen: eine große schriftliche Umfrage unter Ärzten, Qualitätsberichte der Kliniken sowie der niedergelassenen und einweisenden Ärzte, Experteninterviews und Angaben der einzelnen Krankenhäuser und Fachabteilungen. Der gesamte Informationsblock wird zusammengetragen und bewertet.

 

Über die Hessing Kliniken

Die Hessing Kliniken sind eines der führenden Orthopädie-Kompetenzzentren Europas und gehören zu den größten orthopädischen Fachkliniken deutschlandweit.

Unsere Ärzte führen über 10.000 orthopädische Operationen im Jahr durch. In dem orthopädischen Klinikum mit acht hochspezialisierten Fachabteilungen, den zwei Rehabilitationskliniken und der Hessingpark-Clinic mit ihrem Schwerpunkt im Bereich der Versorgung von Spitzensportlern und privatärztlichen Leistungen behandeln wir jährlich mehr als 13.000 stationäre Patienten auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau.

Trägerin der Kliniken ist die traditionsreiche Hessing Stiftung, zu der mehrere Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft und anderer Branchen mit dem Schwerpunkt im Großraum Augsburg gehören. 2018 feiert die Stiftung ihr hundertjähriges Bestehen.

www.hessing-kliniken.de

 

Pressekontakt

Sabrina Kieback,  + 49 821 909 288, sabrina.kieback@hessing-stiftung.de

Zurück zur Übersicht
Artikel als PDF speichernDrucken


Direktkontakt
Ihr direkter Draht zu uns:
Terminvereinbarung:
+49 (0) 821 909 234
Telefonzentrale/Notfallnummer:
+49 (0) 821 909 0
E-Mail:
info@hessing-kliniken.de
HINWEIS
Aufgrund einer Umstellung unserer Telefonanlage kann es zu Störungen Ihres Anrufs kommen.
Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür und danken für Ihr Verständnis.


Hessing verwendet Cookies, um die Inhalte der Website optimal darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen erhalten Sie in der Datenschutz­erklärung.